Wir verfügen über ein Portfolio von Radarsensoren mit unterschiedlichen Mittenfrequenzen (60 GHz, 90 GHz, 120 GHz u. a.) und einstellbaren Frequenzbandbreiten für den Einsatz in vielfältigen Anwendungen, wo Abstände berührungslos gemessen und Objekte detektiert werden müssen.

Insbesondere 120 GHz-Radarsensoren werden von uns ab Chip entwickelt und gefertigt. Signalverarbeitung, Sensor- und Schutzgehäuse sind für unterschiedlichste Anwendungen zugeschnitten, von der einfachen Erkennung metallischer Objekte bis hin zur Vermessung von Metallerzeugnissen auch bei widrigen Umweltbedingungen (Hitze, Strahlungswärme, Wasserdampf, Staub usw.).

Unsere smarten Sensorsysteme sind kompakt, robust, langlebig und bedürfen keiner Sicherheitsvorkehrungen. Eine intelligente Auswertetechnik, eingebettet im Sensor, sorgt für eine hohe Präzision und Reproduzierbarkeit der Messergebnisse. Die Messwerte werden in Echtzeit visualisiert und ausgewertet und an übergeordnete Automatisierungssysteme gesendet.

ADLER RS 60

Radarsensor mit 60GHz-Mittenfrequenz zur Abstandsmessung

ADLER RS 120

Radarsensor mit 120 GHz-Mittenfrequenz zur Abstandsmessung